Beim Fressack

Sonntag, der 8. Juni 2008, 01:33 Uhr von admin

Ja, beim Fressack waren wir heute Abend: Im “Goldenen Engel” in Frankfurt Bergen-Enkheim. Wir, das waren Wortteufel samt Anhang, Sternchen, Bollenhut, Kadda, Danyo, Tilla Pe und Lieblingsmensch – und eben meine Wenigkeit. HOFFENTLICH hab ich jetzt niemanden vergessen…. Fressack natürlich – aber der ist ja immer da ;)

Und was soll ich sagen, nach einem Treffen mit sieben mir bis dato unbekannten Menschen… Es waren eigentlich alle sehr nett und es war ein wiederholungsbedürftiger Abend! Tolle Idee Wortteufel! So viel mehr möchte ich an dieser Stelle auch gar nicht mehr schreiben, denn 1. ist es spät, 2. schreiben die Anderen sicher auch noch das ein oder andere Wort und 3. hätte man dabei sein müssen.

Zu erwähnen sei noch, dass Fressack es doch tatsächlich geschafft hat mich davon zu überzeugen seinen Äppler zu probieren. Ich habe für meinen Teil noch nie Äppler gemocht, aber dieser Äppler war die Wucht! Eine Apfel-Quitten-Mischung. Einfach nur lecker und sehr süffig! Fressacks Goldener Engel ist aber nicht nur wegen dem Äppler ein echter Geheimtipp. Ich habe zwar nichts gegessen, jedoch waren die Speisen die ich sehen durfte sehr lecker anzusehen und schmeckten nach Aussage der Esser auch einfach nur toll.

Geschrieben in Freizeit, Internet | Tags: , , , , ,
Kommentare deaktiviert

Danke

Samstag, der 7. Juni 2008, 16:36 Uhr von admin

Danke lieber Wortteufel, danke lieber Wortteufelmann für das lecker gegrille Fleisch, die super Salate und natürlich das Pfefferminzjoghurt…. damit kann man mich in Verzückung versetzen.

Es war sehr lecker und ich freue mich auf den Besuch beim Fressack. Tolle Idee Wortteufel!

Geschrieben in Freizeit, Internet | Tags: , , ,
Kommentare deaktiviert

Der Hunger wird stärker

Dienstag, der 8. April 2008, 11:25 Uhr von admin

So langsam könnte ich mir vorstellen wieder etwas zu essen, aber halt nur, wenn ich nach dem Hungergefühl gehe. Was den Hals angeht traue ich mich ehrlich gesagt noch nicht so recht. Hab Angst da irgendwas kaputt zu machen.

Mal sehen was der Doc morgen sagt…

Geschrieben in Allgemein | Tags: ,
Kommentare deaktiviert

Die etwas andere Katerstimmung

Sonntag, der 3. Februar 2008, 13:10 Uhr von admin

Gestern Abend waren wir bei einem örtlichen Restaurant zum Abendessen. Mir kam es so vor als sei die Auswahl wesentlich kleiner und die Qualität erheblich schlechter geworden. Trotzdem wurde geschlemmt – und das viel zu schnell, da die Bowlingbahn für 21 Uhr reserviert war.

Die Strafe folgte stante pede: Verdauungs-Abnormitäten in allen Aggregatzuständen. Dem entsprechend fühle ich mich heute ein bisschen schlapp und habe Dank Schmerzen im Unterbauchbereich erstmal die Muckibude sausen lassen. Außerdem muss ich ja noch für die bevorstehende Prüfung lernen und das ausgleichen, was Lehrkräfte der Berufsschule versäumt haben uns einzutrichtern. Das Versäumnis ansich haben zwei von Ihnen allerdings erst letzte Woche bemerkt – gleichzeitig mit der Tatsache, dass wir vor der Prüfung keinen Unterricht mehr bei diesen Lehrkräften haben… Den Rest des Eintrags lesen »

Geschrieben in Allgemein, Beruf(ung), Freizeit | Tags: , , , ,
Kommentare deaktiviert