Totensonntag

Sonntag, der 25. November 2007, 17:04 Uhr von admin

Heute ist Totensonntag. D.h. der letzte Sonntag vor dem 1. Adventssonntag. Außerdem heißt es auch, dass man ab sofort auch alles weihnachtlich schmücken darf. Auch wenn wir das nun heute schon teilweise getan haben und am vergangenen Donnerstag schon im Musical “Der Geist der Weihnacht” waren: Wirklich weihnachtliche Stimmung mag sich bei mir noch nicht so recht einstellen. Vielleicht muss ich erst anfangen Plätzchen zu backen. Dieses Jahr werde ich mich aber auch weniger Sorten Hüftgold als letztes Jahr beschränken.

Geschrieben in Allgemein |
Kommentare deaktiviert

Keine Kommentare

  1. blogsgesang Sagt:

    Der Handel wird’s dir danken, dass es bei dir schon so schön weihnachtet. Aber wozu brauchn wir eigentlich noch den Totensaonntag? Mehr:

    http://www.blogsgesang.de/2007/11/25/der-totensonntag-stoert/

  2. Johannes Sagt:

    Nunja. Warum denkt mir der Handel? Schließlich lebe ich in einem kleinen Städtchen, fernab von weihnachtlichem Kommerz. Außerdem finde ich die weihnachtliche Beleuchtung toll. Sofern sie nicht zu bunt und nicht zu übertrieben ist. Sie wirft ein angenehmes Licht in und aus der Wohnung und macht alles ein bisschen gemütlich…

    Der Handel könnte mir danken, wenn ich im September beginnen würde Lebkuchen zu kaufen oder Spekulatius – aber das mache ich wenn dann erst NACH dem 1. Advent. Zumindest dieses Jahr. Wobei: Ich muss gestehen, dass ich dieses Jahr schon eine Packung Dominosteine gekauft habe.

  3. Wortteufel Sagt:

    … Zum Passwortbeitrag:
    Und wer bekommt das Passwort?

  4. flo Sagt:

    hey, das passwort “geilesau” geht doch gar nicht. bei “schlampenschlepper” und “nimmmichimmermehr” kommen auch fehlermeldungen…. da muss dir wohl ein fehler unterlaufen sein! haste dir am samstag abend eigentlich gedanken gemacht was ihr denn nun vorhabt?! :-)