Und schon wieder Politik

Sonntag, der 11. November 2007, 12:32 Uhr von admin

Dank dem Arschloch, Herrn Wolfgang Schäuble (das ist lediglich meine Meinung), wird das Grundgesetz derzeit gerne mal mit Füßen getreten. Keine Ahnung wie er das macht, aber er hat ja ausreichend Hilfe. So haben knapp 60% der Abgeordneten am vergangenen Freitag das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung durchgewunken. Ich hoffe auf Horst Köhler, dass er seine Unterschrift verweigert – jedoch befürchte ich das er es nicht tut.

Meine Aufforderung: Nimm an der Verfassungsbeschwerde des AK Vorratsdatenspeicherung teil. Auch ich nehme teil.

Und: Schäuble kann nicht gehen. Schieben wir ihn weg!

Geschrieben in Allgemein, Internet |
Kommentare deaktiviert

Keine Kommentare

  1. Wortteufel Sagt:

    Ich glaube, die entsprechenden Politiker wissen nicht mal, worum es dabei wirklich geht. Sie sehen nur den Widerstand in der Bevölkerung und denken “Mmmh, Du, die sind dagegen. Dann muss es was sein, was schlecht für die ist. Also: sind wir dafür. So als Volksvertreter. Muuuhahahahar.”