Alles Betty! – oder was?

Sonntag, der 6. Mai 2007, 12:29 Uhr von admin

Seit gestern bin ich stolzer Besitzer einer Betty-Fernbedienung. Und wie ging der Spaß los? Garnicht. Nach einem Anruf bei der Hotline wusste ich auch warum: Der Server war gestern abgeschmiert.

Aber das nahm ich dann doch gern in Kauf – wenn man bedenkt, dass man für das Gerät normalerweise knapp 40,-€ löhnen soll und ich nichts dafür bezahlt habe…

Und ich habe sogar schon ganze 20 Sofameilen gesammelt. Diese soll man irgendwann in Happy Digits umtauschen können. Zu welchem Kurs bleibt offen, aber ich schätze nicht das ein 1:1-Tausch möglich sein wird. Zusätzlich kann man auch noch jeden Monat 1.000.000,-€ gewinnen… dafür habe ich auch schon 2 Lose.

Ja, ich gebe zu: Das ist sehr krank! Aber vielleicht lohnt es sich ja…und die kleinen Quiz-Spiele zwischendurch finde ich ja ganz nett.

A propos Betty: Sat.1 hat ja vor kurzem eine neue Serie im Freitagabend-Programm gestartet: “Alles Betty!” Im Original läuft die Serie bei abc und nennt sich “Ugly Betty“. Ich hätte mir diese Blamage erspart – schließlich ist sogar die Optik von Betty der der Lisa Plenske oder wie die Olle aus “Verliebt in Berlin” heißt mehr als ähnlich. Auch die Handlung scheint wenn man sich den groben Handlungsstrang mal ansieht fast identisch zu sein. Und nun dürfen wir alle drei mal raten was da von was abgekupfert wurde.
Peinlich Sat.1!

Schönen Sonntag noch!

Geschrieben in Fernsehen, Freizeit |
Kommentare deaktiviert

Kommentare sind geschlossen.