Es geht fröhlich weiter…

Dienstag, der 12. Dezember 2006, 17:27 Uhr von admin

Montag, 11.12.2006

  • Linie S6 Richtung Groß-Karben, 18:33 ab Eschersheim: 12 Minuten verspätet – Wegen Signalstörung

Dienstag, 12.12.2006

  • Linie 34 Richtung Frankfurt am Main Hbf, 07:26 ab Bad Vilbel: 1 Min. verspätete Abfahrt und 6 Min. verspätete Ankunft
  • Linie S6 Richtung Friedberg, 15:09 ab Frankfurt am Main Westbahnhof: 2 Min. verspätet
  • Bus 30 Richtung Bad Vilbel Bahnhof, 15:41 ab Bad Vilbel Süd: 3 Minuten verspätet

Wäre ja alles halb so wild – wenn man nicht durch wenige Minuten Verspätung oft einen Anschlusszug verpasst… Morgen gehts weiter – und ich fress einen Besen wenn es bis Weihnachten auf einer der von mir befahrenen Strecken nicht nochmal zu einer größeren Verspätung kommt.

Geschrieben in ÖPNV/RMV |
Kommentare deaktiviert

Keine Kommentare

  1. PhiKi Sagt:

    Meine S5 hat vor zwei Tagen ne Kuh überrollt.
    Wundert mich nicht, dass die Bahn immer später kommt, aber mit immer mehr Macht an Börse & Markt vorpreschen will.
    Der Mehdorn badet lau…:-)

  2. André Sagt:

    ohne relevanz zum Inhalt, werdet meine Freunde!! folgt diesem link und tragt euch ein:
    http://www.sei-mein-freund.de/1421069

  3. Florian Sagt:

    oh andre, wußte gar nicht, daß du so eng mit alice befreundet bist! ;-)

    lg

    flo

  4. Manu Sagt:

    Also zwei tolle neue sachen hat der RMV aber doch geschaft:

    1. Es faehrt wieder ein Bus zwischen Nieder-Eschbach und Harheim (gut man is zu Fuss schneller, aber immerhin…)

    2. Die tollen, neuen Volvo Busse die jetzt hier rum fahren. Nich das die alten es nicht mehr getan haetten, aber sie sehen einfach viiiiiel schicker aus UND ausserdem rechtfertigen sie anheben der Preise…..

  5. richard Sagt:

    ich finde das gestreckte papamobil der line 25 lustig

  6. Manu Sagt:

    So passt zwar ich zu Thema, aber ich muss dir doch mal gratuleiren zum 2. Platz..mensch haetteste mal 1 Punkt mehr werste erster… naja, uns trenenn ja noch 32 aber ich krieg dich noch:)