Wenig Neues

Samstag, der 23. Mai 2009, 20:00 Uhr von wp3admin

Okay okay, ich gestehe – ich blogge nur sehr vereinzelt, aber leider fehlt mir ein bisschen die Zeit zum schreiben.

Wirklich was Neues gibt es ja eigentlich nicht. “Back to the Nineties” läuft schleppend. Irgendwie bin ich in der “Stillstand”-Phase. 19 Kilo sind weg, aber das reicht mir nicht. Nunja, da hilft dann wohl doch nur noch Sport.

Aber der Anfang ist gemacht. Ab und an laufen, auch mal aufs Auto verzichten und heute dann die Eröffnung der Freibad-Saison. Ich bin zwar nicht viel geschwommen (gerade mal 1.000m), aber für den Anfang nicht schlecht.

Fest steht, dass es in jedem Schwimmbad ein paar zusätzliche Einrichtungen geben sollte: Ein Becken, das nur dafür da ist um vom Beckenrand zu springen, ein Graslaufbahn auf der Kinder einfach nur rennen können und natürlich eine Art Galerie in der die ganzen 12-18-jährigen Mädels auf und ab laufen können und ihre Möpse präsentieren können. Den männlichen Teenagern sollte man Hausverbot erteilen, wenn sie weiterhin ihre Unterhose unter der Badehose tragen. Das ist nicht nur unhygienisch – es macht auch einfach keinen Sinn. Oder erscheint das Glied so größer?

Was war sonst noch? Ach ja, de Köhlers Horst ist zum zweiten Mal zum Bundespräsidenten gewählt worden, Wolfsburg ist zum ersten Mal deutscher Meister geworden und Eintracht Frankfurt hat zum X-ten Mal den Trainer gewechselt. Also gut, noch gibt es keinen Nachfolger, aber das kommt. Mein Favorit wäre ja Lothar Matthäus ;) Das würde dem Fußball noch eine gewisse persönliche Note geben. Warum mit einem neuen Trainer alles besser werden soll versteht auch nur was weiß ich wer. Ich kann doch wenn es im Arbeitsleben mal nicht so rund läuft gleich nach einem neuen Chef schreien, oder? Zumal das ja nun wirklich eine ganz subjektive Sache ist. Entweder ein Spieler ist gut, oder eben nicht.

André ist da gleicher Meinung, und durch ihn bin ich darauf gekommen es zu schreiben, aber der Meinung bin ich auch schon eine Weile…

 

Also. Schönes Restwochenende!

Geschrieben in Allgemein |
13 Kommentare »

13 Kommentare

  1. richard Sagt:

    richard gefällt das

  2. André Sagt:

    ich wollte schon nach der kipo-sperre rufen (würde eh fast schon wegen der “12-18 jährigen Mädels” ziehen), weil du meine grandiosen gedanken zum thema trainerwechsel hier ‘hingerotzt*’ hast.
    Mit dem letzten Satz konntest du eine Klage grade noch abwenden.

    Ansonsten gebe ich dir zum Thema Freibäder in .de recht, ergänze aber folgendes:
    Die Duschen (warum) sollten nichts extra Kosten und eine schleuder für die nassen Badekleider wären nett. Auch unterstützte ich den von mir eingebrachten Vorschlag die Futterbuden (ein Begriff der direkt aus TKKG stammen könnte) so weit weg vom Becken aufzustellen das man den leckeren Fettgeruch nicht im Becken riehen kann, das dient nicht der Motivation.

    * Latürnlich passt hier ‘hingerotzt’ nicht, aber ich denke mal das sieht niemand hier zu eng.

    hdl
    dein
    André

  3. richard Sagt:

    @André +1 :)

  4. Manu Sagt:

    Wenn du schon mal ueber Fussball schreibst, muss ich doch auch mal meinen senf dazu geben :)
    Zum einen gibt es eine Besonderheit fuer die Eintracht, Funkel wurde nicht gefuert sondern ER hat gekeundigt und zum zweiten ist es nunmal so, das du zwar prinzipiell recht hast, es liegt an den Spielern ABER man kann nicht 25 spieler auswechseln, dagegen bringt ein neuer Trainer aber evtl. ein neues System und kann aus dem vorhanden material vlt. mehr machen…ob es klappt bleibt ab zu warten, ich war ja funkel fan, aber vlt. schafft es Skibbe, Veh oder Slomka besser!!

    P.S. Lothar wird es gott sei dank niemals bei der Eintracht, dazu ist die historie zu negativ belastet zwischen eintracht und lothar..:)

  5. André Sagt:

    @richard:
    danke, jetzt +1 HP kann man immer gebrauchen :D

    @manu:
    leute die nicht mal einen richtigen Namen haben (Skibbe, Slomka, Veh) sollten … naja das wird jetzt unschön.
    Die Frage ist ja warum Funkel gekündigt hat, wurde es ihm nahegelegt? Ausserdem denke ich mal das ein Trainer einen einfluss auf die zusammensetzung des Teams hat und sicherlich keine Spieler holen wird/sollte mit denen er nicht klar kommt.

    So genug gesenft.

  6. Hannes Sagt:

    Ich bin ja nach wie vor für Michael A. Requardt als Trainer… der motiviert die Leute wenigstens ;)

  7. Manu Sagt:

    @Andre
    Was meinst du bitte mit richtigen Namen? Die Vorzuweisenden Erfolge? Skibbe ist immerhin als Trainer Vize weltmeister geworden, Slomka hat immer noch die beste Trainerbilianz bei Schalke (Punkte/Spiel, 1,8 Punkte pro spiel) und fuehrte schalke zum besten bl ergebniss seit jahren, immerhin Vizemeister, und Veh hat ne Deutsche Meisterschaft, nen Pokalfinale und den Titel Trainer des Jahres 2007 vorzuweisen…
    Der Grund ist relativ nahligend, der Druck der Fans wurde immer krasser, es wird zudem gemunkelt das er bereits vorgespraeche mit Kaiserslautern gefuehrt hat denen er sehr nahe steht und aufgrund der situation war abzusehen das er naehste Saison frueher oder spaeter gehn wird weshalb ein sauber abgang einfach besser ist. Das er keundigt weil es ihm nahegelget wird ist eher auszuschliessen, wer verzichtet schon freiwillig auf seine Abfindung?? immerhin 30% seine jahresgehaltes….
    Wieviel Einfluss der Trainer auf die Zusammestellung der spieler hat, ist leider durch finanzielle grenzen beschraenkt. Eintracht hat in den letzten jahren fast ausschliesslich schnappchen geholt und damit muss man erst mal zurecht kommen und der einzige teure, caio, wurde funkel nie richtig warm, war allerdings auch kein wunschspieler von ihm er wurde ihm einfach vorgesetzt..

  8. André Sagt:

    @manu sry, mein versuch einen kleinen gag zu platzieren ist fehlgeschlagen. meine unqualifizierte äusserung galt den “komischen” namen der Spieler/Trainer. Natürlich liegt das an der viel gepriesenen internationalität unser aller lieblingssport.

  9. Manu Sagt:

    @Andre
    vcerdammt, ich hatte es mir schon fast gedacht, war aber si in Klugscheisser Laune…und wenn man schon mal in Fahrt ist…ich mein du kennst das ja sicher oder?:)

  10. André Sagt:

    ich och nööö…. :D

  11. André Sagt:

    übrigens um auf den kommentar 8 zurück zu kommen, als prise bezeichnet man auch die beute einer kapernfahrt.

  12. Manu Sagt:

    KaperNfahrten, sind das fahrten zu den erntegbieten der Kaper? oder meinteste doch die kaperfahrt ohne n? im ubrigene eine Figur die beim schach geschlagen werden kann steht ja auch en prise..

  13. André Sagt:

    hehe