Buzz

Sonntag, der 30. September 2007, 20:02 Uhr von admin

Am gestrigen Abend haben wir Playstation2 gezockt. Buzz und JungleParty. JungleParty war ganz nett.. aber letztendlich sind die Spiele doch irgendwie alle gleich. Trotzdem hat es Spaß gemacht.

Mehr habe ich mich auf Buzz gefreut. Ich kenne von Früher noch “You don’t know Jack” und hatte gedacht, dass Buzz im Prinzip eine sehr viel aufwendigere, modernere und vor allem noch actiongeladenere Version von YDKJ ist. Auf Kies gefurzt! Buzz ist das langweiligste was mir je an Konsolenspielen untergekommen ist. Sogar Solitär auf dem PC macht mehr Spaß!

Alle die planen sich Buzz für die PS2 zuzulegen sollten lieber 5,-€ in eine der YDKJ-Spiele investieren. Mehr dürften die ja nicht mehr kosten. Einfach mal irgendwo auf die Spiele-Pyramide gucken.

Geschrieben in Alltagstipps |
Kommentare deaktiviert

“Pictures”

Samstag, der 29. September 2007, 08:48 Uhr von admin

Heißt das neue Album von Katie Melua. Gestern habe ich zwei Songs aus diesem Album bei hr3 gehört. Dank iTunes habe ich mir auch schon den Rest des Albums anhören können. Es ist wieder der typische Katie Melua-Klang der zum Träumen einlädt und sich prima zum Kuscheln eignet, den man aber auch wunderbar einfach nur so genießen kann. Mein Tipp: KAUFEN!

Geschrieben in Musik, Shopping |
Kommentare deaktiviert

Und den größten hat…

Donnerstag, der 27. September 2007, 13:28 Uhr von admin

…meines Erachtens nach Tom Cruise. Den größten was? Schatten natürlich! Baut einen Bunker für sich und seine Familie in dem sie Jahre überleben können. Und warum der ganze Umstand?

Um sich vor dem bösen galaktischen Herrscher Xenu zu schützen. Find ich toll.

Lieber Xenu, wenn Du das liest: Du kannst gerne bei uns wohnen bis den Cruises die Vorräte ausgehen. Aber ruf bitte vorher kurz durch, damit ich einkaufen gehen kann. Danke!

Geschrieben in aufgeschnappt, Internet |
Kommentare deaktiviert

Je mehr…

Montag, der 24. September 2007, 14:49 Uhr von admin

…der kleine französische Mr. Bush von sich gibt, desto lachhafter finde ich ihn. Aber Ehrgeizig ist er

Geschrieben in Allgemein |
Kommentare deaktiviert

Interessant

Montag, der 24. September 2007, 14:43 Uhr von admin

Ich habe kürzlich den Bestatterweblog entdeckt. Finde ihn sehr interessant und kurzweilig. Teilweise gewöhnungsbedürftig, aber auf jeden Fall lesenswert, oder?

Geschrieben in Internet |
Kommentare deaktiviert

Family Guy

Mittwoch, der 19. September 2007, 17:51 Uhr von admin

Ich liebe die Serie “Family Guy”. Und ich liebe “Die nackte Kanone”. Wenn Family Guy die Nackte Kanone trifft sieht das dann so aus. Leider kann ich im Moment keine youtube-Videos hier einbinden… weiß der Geier warum…
Übrigens: Die meisten Family Guy-Folgen kann man kostenfrei und im engl. Original hier sehen

Nachtrag:

Okay, mein Video bei Youtube wurde gelöscht. Aber man kann sich auch einfach hier die ersten 5 Minuten – oder eben mehr – ansehen… kommt aufs Gleiche raus.

Geschrieben in Fernsehen, Jokes |
Kommentare deaktiviert

Barbara Schöneberger is back

Mittwoch, der 19. September 2007, 14:55 Uhr von admin

Obwohl ich regelmäßig SpOn lese, habe ich es eben erst bei Finyard gelesen. Barabara Schöneberger tritt die Nachfolge von Julia Westlake in der NDR Talkshow an. Ich kanns mir nur schwer vorstellen, aber ich freu mich drauf!

Geschrieben in Fernsehen |
Kommentare deaktiviert

Kleider machen Leute

Mittwoch, der 19. September 2007, 05:31 Uhr von admin

Wie ich ja schon berichtet habe, hasse ich Asso-Kids die überall ihre “Musik” aus den Handyspeakern abspielen. Und gerade weil ich sie hasse, bin ich in die Nahkampfphase übergegangen. So auch gestern in der S-Bahn:

Es waren wieder ein paar Gestalten in einem Abteil, unweit von mir entfernt, die meinten irgendeinen Kebab-Singsang abspielen zu müssen. In dem Abteil das mich von diesen vier Bubis trennte, saßen zwei andere Fahrgäste die auf ihre Bitte die Musik abzustellen oder leiser zu machen nur die üblichen Beschimpfungen wie “Missgeburt”, “Hurensohn”, “halts Maul” etc. ernteten.

Da mich der Geräuschpegel aber auch störte, stand ich auf, bewegte mich zu den Halbstarken, und bat sie höflich aber bestimmt darum die Musik abzustellen. Was folgte, als ich wieder auf meinem Platz saß, war eine Diskussion unter den Vieren, die glaube ich auf mein hellblaues Hemd, meine Blaue Hose und meine schwarz-blaue Jacke zurückzuführen ist, denn sie krönte in der Feststellung
“Mach die Musik aus ey, der is von der Deutschen Bahn..!!”

Tja, reingefallen würd ich sagen…:-)

Geschrieben in Allgemein, ÖPNV/RMV |
Kommentare deaktiviert

Die Akte Maddie

Sonntag, der 16. September 2007, 10:17 Uhr von admin

Schon wieder gibt es Neuigkeiten im Fall “Maddie”. Neuigkeiten? Nicht wirklich. Die Ermittler scheinen genauso ratlos wie schon seit Wochen. Nur das jetzt die Mutter immer mehr ins Visier der Ermittler gerät. Natürlich käme auch sie als Täterin in Frage, ebenso wie ihr Mann, aber ohne Beweise – in dem Fall eine Leiche – keine Verurteilung von irgendwem.

Inzwischen wurde ja sogar schon die Möglichkeit in Betracht gezogen, dass die Leiche auf hoher See “entsorgt” wurde. Diese Mafia-Methoden halte ich für sehr pervers. Ebenso die Vorstellung, dass die Eltern ihre eigene Tochter versehentlich getötet haben und dann mit einem riesen Wirbel die Suche vorantreiben, obwohl sie sich sicher sein können, dass sie die Einzigen sind die wirklich wissen was passiert ist. Die Frage ist, ob und vor allem wie lange eine Kate McCann soetwas durchhält. Schließlich ist die Belastung enorm.

Ich bin sehr gespannt was als nächstes präsentiert wird.

Geschrieben in Allgemein |
Kommentare deaktiviert

Geschützt: Oh mein Gott….Schule…

Donnerstag, der 13. September 2007, 13:50 Uhr von admin

Dieser Artikel ist passwortgeschützt. Um ihn anzusehen, trage das Passwort bitte hier ein:

Geschrieben in Beruf(ung) |
Kommentare deaktiviert

« Frühere Einträge